Benefizkochen in Strausberg

25.5.2018

Volle Hütte im OSZ Strausberg - es gab wieder ein SPD-Benefizkochen, diesmal war ich einmal als Gast und Fotograf dabei: Landtagsabgeordnete Simona Koß hatte gemeinsam mit dem Förderverein des OSZ eingeladen, um für die sozialpädagogische Arbeit zu sammeln, also für Theaterstücke, Feste, Forschertage und Vieles mehr. Hauptakteure waren natürlich eigentlich die Koch- und Service-Azubis, die durch die Prominente Beteiligung von Sparkasse Märkisch-Oderland-Vorstandsvorsitzenden Uwe Schumacher, Schulleiterin Gudrun Thiessenhusen und Profikoch Wolfgang Schalow heute einmal ein bisschen mehr im Fokus standen. Sie haben es toll gemacht, den knapp 60 Gästen hat es so gut geschmeckt, dass am Ende 910 Euro an Spenden zusammengekommen sind. Da sie Sparkasse die Lebensmittel bezahlt hat, ist das der Reinerlös für den Förderverein. 
Ein schönes Format, das Simona da "erfunden" hat und wir alle gemeinsam etabliert haben. 
Mir fällt auf, dass ich die roten Kochmützen daheim vergessen hatte ;)

 

 

 

Please reload

© 2016-2018 Stephen Ruebsam

 

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now